Neueste Beiträge

#1
Nach Edeka und Burger King ist jetzt Amazon dran:

Übliche Masche Post in offenen FB-Gruppen - anonym oder mit Fake-Profil.

Schulkinder erhalten 500€ von #Amazon 2024.
Frist ist der 25. Juni 2024

Dazu dann immer gleich eine Antwort mit Short URL, hier etwa You are not allowed to view links. Register or Login


#2
Um diese Person geht es

You are not allowed to view links. Register or Login
#3
Ich habe das hier gefunden, ganz aktuell

You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login

You are not allowed to view links. Register or Login
#4
Hallo.
Dazu haben wir im April einen Faktencheck veröffentlicht, wo auch das von dir gesendete Bild enthalten ist. Es stammt aus einem Video, das Schüler eines Militärgymnasiums zeigt, die nicht zum Kampfeinsatz, sondern zur Ausbildung unterwegs sind.

You are not allowed to view links. Register or Login

#5
Zu Ricarda lang

Weidel sagt: Ricarda lang habe die Vorfälle auf Sylt und Mannheim gleichgesetzt.
Ricarda Lang würde behaupten beides sei gleichermaßen eine Bedrohung der Freiheit.

You are not allowed to view links. Register or Login

Was sie sagt:
"... die einen gesagt haben lass uns über Rechtsextremismus diskutierne, und die anderen gesagt haben lass uns über Isalmismus diskutieren. Dass es ein bisschen ein entweder oder gab, das darf es aber auch meiner sicht nicht geben. Weder ist es richtig wenn jetzt Leute sagen wegen Islamismus sollten wir nicht über da Video in Sylt reden, noch wenn anderen sagen wir sollten über Islamismus schweigen, weil wir wegen der Debatte vielleicht den Flaschen in die Hände spielen. Ich glaube gerade die Debatte nicht zu führen, dass würde den falschen in die Hände spielen. Wir müssen dass in der Demokratischen Mitte hinbekommen alle Feinde der Demokratie, alle Feinde der Freiheit gleichermaßen zu bekämpfen."



Ich hör noch weiter rein...
#6
Leider gibt sie ja keine Quellen an wann und wo die beiden das gesagt haben sollten. Also mach ich mich mal auf die Suche.

Sie Zititert: er warne vor der "Verrohung der politischen und der wachsenden Gewaltbereitschaft in unserem Land"


Was ich von ihm gefunden habe:

"Es ist die Aufgabe des Demokratischen Staates, das Gewaltverbot in der politischen Debatte durchzusetzten und es ist die Aufgabe von uns allen, der verrohung unserer Umgangsformen entgegenzutreten"

You are not allowed to view links. Register or Login
Edit ich habe noch etwas gefunden:

"Mein Dank gilt allen Polizisten im Einsatz. Ich habe große Sorge angesichts der Verrohung der politischen Auseinandersetzung und der wachsenden Gewaltbereitschaft in unserem Land. So darf es nicht weitergehen. Gewalt gefährdet, was unsere Demokratie stark gemacht hat."

You are not allowed to view links. Register or Login

Das wäre dann der Wortlaut, ob man jetzt die "Sorge" auch als "Warnung" interpretiert...
#7
Laut einem Tik Tok von heute von einer Anne, die scheinbar eine Freundin von ihm ist, ist er verstorben.

Mehr kann zur Zeit vermutlich niemand sagen.


You are not allowed to view links. Register or Login
#8
Multimedia Recherche / Ist er wirklich verstorben?
Letzter Beitrag von Sandra1984 - 23 06 2024 - 21:32
Ossi Ulle ist ein bekannter Influencer und ziemlich bekannt. Leider hab ich heute gelesen das er gestern verstorben sein soll. Nur gibt es Indizien die es einfach nicht glaubhaft machen. Zum einen berichtet nur Tik Tok davon ( u das schon vor 2Wochen) und keine anderen Medien. Trotz hohen Bekanntheitsgrad . Zum anderen sagen andere User das sie gestern mit ihm Live waren, andere sagen er Dienstag schon gestorben.  Ich weiss nicht was ich glauben soll. Klingt mir nach Fake u bitte euch um Hilfe !
#9
Abgeschlossene Multimedia Recherche / Antw:Kinder an die Front
Letzter Beitrag von Hansi - 23 06 2024 - 20:49
laut ukrainischem gesetz darf erst ab 25 zum militär eingezogen werden. daher hat dieses bild einen anderen grund.
#10
Abgeschlossene Multimedia Recherche / Kinder an die Front
Letzter Beitrag von Hansi - 23 06 2024 - 10:09
Dieses Bild wird in den sozialen Medien oft verbreitet und zeigt Kinder die angeblich an di Front müssen. Leider konnte ich die Quelle nicht ermitteln. Ich bin oft in der Ukraine und habe dort noch nie von Kindersoldaten gehört.